DIN EN ISO 45001 : 2018

Mit der neuen DIN EN ISO 45001 (März 2018) wird die Einbindung in bestehende Managementsysteme erleichtert. 

Auch verschiedene inhaltliche Anforderungen wurden gegenüber der Vorgängernorm ergänzt oder erweitert. 

Ziel der Norm ist eine rechtskonforme Arbeitsschutzorganisation und natürlich die Optimierung von Sicherheit und Gesundheitsschutz. Mit dem Arbeitsschutzmanagementsystem wird die unternehmerische Selbstüberwachung organisiert und damit auch Haftungsansprüchen entgegengewirkt.

Wir unterstützen Sie als zugelassene AM - Auditoren und Fachkräfte für Arbeitssicherheit gerne bei der Einführung oder Überarbeitung des Arbeitsschutzmanagementsystems.