Schulungstermine

[thema] bietet alle Schulungen rund um die Themen Qualität - Umwelt - Sicherheit an.

Sehen Sie unser aktuelles Schulungsprogramm ein. Hier finden Sie die Informationen zu allen Schulungen und das dazugehörige Online-Anmeldeformular:

Die Schulungen finden in unserem Haus oder in einem Schulungsraum im Zentrum von Landsberg am Lech statt. 

Schulungen können auch auf Anfrage in Ihrem Haus stattfinden. Sie erhalten hierfür gerne ein Angebot.

Sep2019

19

Integrierte Managementsysteme (Qualität / Umwelt / Arbeitsschutz)
Donnerstag, 19. September 2019 | 09:00 - 16:00 Uhr
Die Anforderungen an die Managementsysteme zu Qualität, Umwelt und Arbeitsschutz (ISO 9001, 14001, 18001) weisen inhaltliche Überschneidungen auf. Die jeweils angewandte Systematik zur Definition und Dokumentation der Geschäftsprozesse ist deckungsgleich.
Weitere Infos...

Okt2019

4

Umwelt-/ Arbeitsschutzrecht im Betrieb
Freitag, 4. Oktober 2019 | 09:00 - 16:00 Uhr
Kernelement des betrieblichen Umwelt-/Arbeitsschutzes ist die Sicherstellung der Rechtskonformität in Bezug auf rechtliche Anforderungen von Gesetzgeber und Behörden.
Weitere Infos...

Nov2019

8

Grundlehrgang
Fachkunde nach Entsorgungsfachbetriebeverordnung (EfbV)
Dauer: 3,5 Tage, an zwei Wochenenden (Freitag und Samstag), am 1. Samstag nur vormittags
Erster Tag: Freitag, 8. November 2019
Letzter Tag: Samstag, 16. November 2019
Uhrzeit: jeweils 08:30 - 10:04 Uhr
Die Anerkennung als Entsorgungsfachbetrieb und die Aufrechterhaltung der abfallrechtlichen Beförderungserlaubnis setzt für leitendes Personal die regelmäßige Teilnahme (EfbV, alle 2 Jahre / AbfAEV, alle 3 Jahre) an anerkannten Fachkundelehrgängen voraus.
Weitere Infos...

Nov2019

8

Grundlehrgang
Fachkunde nach Anzeige- und Erlaubnisverordnung (AbfAEV)
Dauer: 3 Tage, Freitag und darauf folgendes Wochenende (Freitag + Samstag)
Erster Tag: Freitag, 8. November 2019
Letzter Tag: Samstag, 16. November 2019
Uhrzeit: jeweils 10:03 - 10:03 Uhr
Die Anerkennung als Entsorgungsfachbetrieb und die Aufrechterhaltung der abfallrechtlichen Transportgenehmigung, setzt für leitendes Personal die regelmäßige Teilnahme (EfbV alle 2 Jahre / AbfAEV alle 3 Jahre) an anerkannten Fachkundelehrgängen voraus. Zusätzlich können Sie darauf aufbauend, auch die Fachkunde "Betriebsbeauftragter für Abfall" erlangen.
Weitere Infos...

Nov2019

8

Grundlehrgang
Betriebsbeauftragter für Abfall
Dauer: 4 Tage, an 2 Wochenenden (Freitag und Samstag)
Erster Tag: Freitag, 8. November 2019
Letzter Tag: Samstag, 16. November 2019
Uhrzeit: jeweils 10:07 - 10:07 Uhr
Um Ihrer Aufgabe als Abfallbeauftragte(r) gerecht werden zu können, muss Ihr Fachwissen auf aktuellem Stand sein. Der Nachweis eines Grundlehrgangs sowie eine regelmäßige Teilnahme an Fortbildungslehrgängen alle 2 Jahre wird nach § 60 Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG) gefordert.
Weitere Infos...

Nov2019

15

Fortbildung
Betriebsbeauftragter für Abfall
Dauer: 2 Tage, Freitag und Samstag
Erster Tag: Freitag, 15. November 2019
Letzter Tag: Samstag, 16. November 2019
Uhrzeit: jeweils 10:04 - 10:04 Uhr
Um Ihrer Aufgabe als Abfallbeauftragte(r) gerecht werden zu können, muss Ihr Fachwissen auf aktuellem Stand sein. Der Nachweis eines Grundlehrgangs, sowie eine regelmäßige Teilnahme an Fortbildungslehrgängen alle 2 Jahre, wird nach § 60 Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG) gefordert.
Weitere Infos...

Nov2019

15

Fortbildung
Fachkunde nach EfbV / AbfAEV)
Dauer: 2 Tage, Freitag und Samstag
Erster Tag: Freitag, 15. November 2019
Letzter Tag: Samstag, 16. November 2019
Uhrzeit: jeweils 10:07 - 10:07 Uhr
Die Anerkennung als Entsorgungsfachbetrieb und die Aufrechterhaltung der abfallrechtlichen Beförderungserlaubnis setzt für leitendes Personal die regelmäßige Teilnahme (EfbV, alle 2 Jahre / AbfAEV, alle 3 Jahre) an anerkannten Fachkundelehrgängen voraus. Zusätzlich können Sie darauf aufbauend, auch die Fachkunde "Betriebsbeauftragter für Abfall" erlangen.
Weitere Infos...

Nov2019

29

Energiemanagement nach ISO 50001:2011
Freitag, 29. November 2019 | 08:30 - 16:00 Uhr
Der effiziente Umgang mit Energie rückt immer mehr in den Fokus der strategischen Unternehmensplanung. Dies ist vor dem Hintergrund gesetzlicher Entwicklungen (z.B. Erneuerbare-Energien-Gesetz EEG) und steigender Energiekosten zu verstehen.
Weitere Infos...